Die Ritterstraße in Ilfeld soll repariert werden

Jens Feuerriegel
Die Ritterstraße in Ilfeld wird in absehbarer Zeit zu einer Baustelle.   (Symbolbild)

Die Ritterstraße in Ilfeld wird in absehbarer Zeit zu einer Baustelle. (Symbolbild)

Foto: Ralf Ehrlich

Ilfeld.  Harztor plant Auftragsvergabe an eine Baufirma in der nächsten Sitzung des Gemeinderates.

Die Schäden sind in der Ritterstraße in Ilfeld nicht mehr zu übersehen. An mehreren Stellen ist die Fahrbahn regelrecht abgesackt. Hier muss unbedingt gehandelt werden. Aber keine Flickschusterei ist geplant. Es soll gleich ordentlich gemacht werden. „Die Männer unseres Bauhofes können diese Arbeiten nicht leisten“, sagt Harztor-Bürgermeister Stephan Klante (CDU). Fachleute einer Baufirma sollen den Job übernehmen. Die Auftragsvergabe ist im nächsten Gemeinderat vorgesehen. Dessen Sitzung ist am 23. Juni.