Diskussion über Jenaer IT-Branche

Jena  Liberale laden für Dienstag ein

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Um die Möglichkeiten und Hindernisse der IT-Branche als Wirtschafts- und Innovationsmotor in Jena geht es bei einer Diskussion im Bankettsaal des Jentowers am Dienstag, 25. Juli, ab 18 Uhr. „Denken wir neu, damit Stadt und Region wirtschaftlich auch zukünftig im digitalem Zeitalter auf soliden Füßen stehen“, heißt es in der Einladung der FDP.

Angekündigt sind Impulsreferate von Jochen Wiechen, Vorstandsvorsitzender der Intershop Communications AG, Bernd Schlömer von der Fraktion der Freien Demokraten in Berlin sowie Thomas L. Kemmerich, Vorsitzender der FDP in Thüringen und der Bundesvereinigung Liberaler Mittelstand. „Wir laden herzlich ein zu unserem ‚Meet & Greet‘. Treffen sie uns und unseren Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl“, heißt es in einer Mitteilung.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.