Gitarrenmusik in der Kirche St. Petri

Gera-Dorna  Am Sonntag lädt die Kirchgemeinde zum Konzert nach Dorna ein

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Sonntag, dem 16. Juni, 15 Uhr, beginnt ein Konzert mit dem Zeitzer Gitarrenensemble in der Dornaer St. Petri Kirche. Das Ensemble wurde vor über zehn Jahren als Quartett gegründet und ist heute auf elf Mitglieder angewachsen. Speziell für dieses Konzert wurde Anfang Mai ein Wochenende lang gemeinsam geprobt. Die Dornaer Kirchgemeinde freue sich daher ausdrücklich, dass dieses Konzert in der Dorfkirche stattfinde. Im Ensemble musizieren Gitarristen, die in und um Zeitz aufgewachsen sind und ehemals Schüler von Sylvia Beck waren. Einige haben ihr Hobby zum Beruf gemacht. Das Ensemble trifft sich in unregelmäßigen Abständen zum gemeinsamen Musizieren. Zum Repertoire gehören Originalkompositionen für Gitarrenensemble und -quartett und Bearbeitungen bekannter Werke. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

16. Juni, 15 Uhr, St. Petri, Dorna Nr. 2, 07554 Gera

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.