Keine neuen Infizierten

Gotha.  Im Landkreis Gotha sind die Coronazahlen seit mehr als einer Woche unverändert geblieben. Nach wie vor ist eine Person an Covid-19 erkrankt.

Im Labor werden Proben auf das Coronavirus getestet

Im Labor werden Proben auf das Coronavirus getestet

Foto: Tino Zippel

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Seit mehr als einer Woche sind die Coronazahlen im Landkreis Gotha unverändert. Ob das die Ruhe vor dem Sturm ist, konnte auch Landrat Onno Eckert (SPD) unserer Zeitung nicht bestätigen. Er rät aber, weiterhin auf die Hygiene- und Abstandsregeln zu achten und das Tragen von Mund- und Nasenschutz nicht zu vergessen.

„Wir sind im Gesundheitsamt vorbereitet, sollten nach Ferienende die Coronazahlen wieder ansteigen“, sagt Eckert.

Derzeit vermeldet das Robert Koch-Institut Berlin insgesamt 321 Personen, die bislang positiv an Covid-19 getestet wurden. Davon ist bis zum heutigen Tag eine Person erkrankt. Keiner wird stationär behandelt. Genesen sind 290 Personen, 30 Personen sind bislang verstorben. com

Vorspann: Im Landkreis Gotha sind die Coronazahlen seit mehr als einer Woche unverändert geblieben. Nach wie vor ist eine Person an Covid-19 erkrankt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren