Wie stellen sich die Jenaer Europa vor?

Jena  Bürgerdialog am Donnerstag

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Unter dem Motto „Und jetzt, Europa? Wir müssen reden!“ laden die überparteiliche Europa-Union Deutschland und die Stadt Jena am Donnerstag zum Bürgerdialog ein. Spätestens seit dem Brexit-Referendum ringt die EU um Antwort auf die Frage: Wie soll die Zukunft der EU aussehen? Verschiedene Szenarien stehen im Raum. Sie reichen von weniger bis zu deutlich mehr Europa in unserem Alltag und bei den großen Herausforderungen unserer Zeit. Der Bürgerdialog startet mit einem einführenden Gespräch. Anschließend findet der offene Dialog in Themenräumen zu folgenden Schwerpunkten statt: 1. Europas Rolle in der Welt: Werte, Außenpolitik, Sicherheit, Migration. 2. Wirtschaft und Soziales: Arbeit, Binnenmarkt, Verbraucher- und Sozialstandards.

Epoofstubh- 36/ Plupcfs- 29 Vis- Ijtupsjtdift Sbuibvt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.