Erfurt. Warum ein Schreiben aus Sachsen den Sinn eines Untersuchungsausschusses in Thüringen infrage stellt.

Brisante Post für den Untersuchungsausschuss 7/3 des Thüringer Landtags: Ein Brief des Oberlandesgerichts Dresden (OLG) stellt indirekt den Einsetzungsbeschluss des Gremiums in Frage. Der Ausschuss befasst sich mit der Aufklärung politischer Gewalttaten in Thüringen.