Rudolstadt/Erfurt. Der Rechnungshof moniert massiv die Besetzungspraxis von Spitzenposten durch die Landesregierung – veröffentlichte einen Bericht aber nur auszugsweise.

Der vom Landesrechnungshof erstellte Prüfbericht zur Einstellungspraxis der Landesregierung ist offenbar deutlich umfassender als bisher veröffentlicht.