Demonstrationen in Schleiz für und gegen die Asylpolitik

In Schleiz fanden am Montagabend zwei Demonstrationen statt. Die fremdenfeindliche Thügida und die Bürgerinitiative „Wir lieben den Saale-Orla-Kreis“ demonstrierten mit circa 500 Anhängern. Das Schleizer Bündnis „Unsere Werte! Menschlichkeit. Demokratie.“ traf sich nach einem Mahngang von der Stadtkirche durch die Stadt vor dem Landratsamt. An der dortigen Kundgebung nahmen nach Polizeiangaben 240 Menschen teil.