Rauch über altem Stall: Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Göhren/Lossen  Die Polizei meldet diese Feuerwehr-Einsatz im Altenburger Land.

Foto: Dirk Bernkopf

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Einen vermeintlichen Brand meldeten am Samstag gegen 17 zwei Zeugen der Altenburger Polizei, so dass diese mit der Feuerwehr nach Lossen bei einem alten Stallgebäude zum Einsatz kamen. Vor Ort wurde kein offenes Feuer, sondern Rauch festgestellt.

Die Feuerwehr begann unverzüglich mit den Löscharbeiten, so dass ein Ausbrechen des Feuers verhindert werden konnte. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zum Brandgeschehen aufgenommen und sucht unter den Tel. 0365 / 8234-1465 (KPI Gera) bzw. 03447 / 4710 (PI Altenburger Land) Zeugen, welche sachdienliche Hinweise hierzu geben können.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.