Schmölln reicht keine Klage gegen Windpark ein

Schmölln  Die Kommune wird nicht dagegen klagen, dass das Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz den Wildenbörtener Widerspruch gegen den Bau des Windparkes Mohlis abgelehnt hat.

Der Windpark Mohlis. 

Der Windpark Mohlis. 

Foto: Jana Borath

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Stadtrat Schmölln hat sich positioniert. Die Kommune wird nicht dagegen klagen, dass das Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz den Wildenbörtener Widerspruch gegen den Bau des Windparkes Mohlis abgelehnt hat.

Der Beschluss darüber fiel am Donnerstagabend mit sieben Stimmen für eine Klage, mit elf Nein-Stimmen und neun Enthaltungen. Der Windpark mit vier Anlagen ist komplett, die einzelnen Räder sind gebaut und gehen jetzt Schritt für Schritt in Betrieb.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.