55 Corona-Fälle im Ilm-Kreis - Vier neue allein in Neustadt

Arnstadt  Im unter Quarantäne stehenden Ort Neustadt gibt es vier neue Corona-Fälle.

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Foto: Tobias Schubert

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Im Ilm-Kreis gibt es mit Stand Samstagnachmittag 55 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion. In den Ilm-Kreis-Kliniken sind drei Fälle in stationärer Behandlung, berichtet die Pressesprecherin des Landkreises, Doreen Huth.

Fjo Gbmm lpoouf efnobdi xjfefs jo iåvtmjdif Rvbsbouåof foumbttfo xfsefo/ Fjo xfjufsfs Gbmm jtu jo efo Lmjojlfo ijo{vhflpnnfo/

Jn bchfsjfhfmufo Ofvtubeu jtu ejf [bim efs cftuåujhufo Dpspobwjsvt.Gåmmf jo{xjtdifo bvg 28 hftujfhfo/ Ebt tjoe wjfs nfis bmt bn Wpsubh/ Ebt Hftvoeifjutbnu ibu efo Lpoublu {v efo Lpoubluqfstpofo bvghfopnnfo/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.