Anmeldung fürs Reichard-Gymnasium in Bad Lobenstein startet

Bad Lobenstein  Derzeit bereiten sich die 12. Klassen im Wechselunterricht auf die Abiturprüfungen vor.

Am Montag beginnt die Anmeldewoche am Bad Lobensteiner Reichard-Gymnasium.

Am Montag beginnt die Anmeldewoche am Bad Lobensteiner Reichard-Gymnasium.

Foto: Peter Hagen

Am Bad Lobensteiner Reichard-Gymnasium werden die Schüler der 12. Klassen seit drei Wochen im Wechselbetrieb unterrichtet. Das heißt, abwechselnd eine Woche Präsenz- und eine Woche Distanzunterricht, um unter den gegenwärtigen erschwerten Bedingungen eine bestmögliche Vorbereitung auf die Abiturprüfungen zu ermöglichen. Zudem gibt es eine Notbetreuung für die Mädchen und Jungen der 5. und 6. Klassen.

Treffpunkt am Vordereingang

Unter verschärften Hygienevorschriften beginnt am kommenden Montag, 1. März, die Anmeldewoche am Reichard-Gymnasium. Die Eltern werden gebeten, sich hierzu am Vordereingang des Schulgebäudes in der Karl-Marx-Straße einzufinden. Von dort werden sie dann einzeln in die entsprechenden Räume begleitet. Mitzubringen sind das aktuelle Halbjahreszeugnis sowie die Empfehlung der Klassenkonferenz, soweit diese gemäß Thüringer Schulordnung erforderlich ist. Für Schüler, die auf Bus oder Bahn angewiesen sind, ist zudem ein Passbild erforderlich.

Sonnabend nach Vereinbarung

Die Anmeldezeiten sind in der kommenden Woche am Montag und Dienstag in der Zeit von 12.30 bis 19 Uhr, am Mittwoch und Donnerstag von 12.30 bis 18 Uhr, am Freitag von 10 bis 13 Uhr und am Sonnabend nach Vereinbarung von 10 bis 11 Uhr.