Dornholz. Die A9 musste am Donnerstag zwischenzeitlich voll gesperrt werden. Ein mit Öl beladener Lkw hatte Feuer gefangen und drohte zu explodieren.

Am Donnerstagabend brannte ein mit Öl beladener Lkw auf der A9 in Richtung Berlin. Der Lkw fing auf Höhe Dornholz im Saale-Orla-Kreis, kurz vor der Grenze zu Bayern, zu brennen an. Beim Eintreffen der Feuerwehr Stand die Fahrerkabine bereits vollständig in Flammen.