Gefell. Landtagsmitglied Ralf Kalich (Linke) würdigt das Durchhaltevermögen der Bürgerinitiative für eine sichere und lebenswerte Stadt.

Großes Aufatmen für die Bewohner entlang der - teils ehemaligen - Bundesstraße 2 in Gefell und Zollgrün. Seit einer Woche ist der reine Durchgangsverkehr mit Kraftfahrzeugen über 7,5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht untersagt. Ein lange gegebenes Versprechen der Politik gegenüber den Einwohnern und einer extra gegründeten Bürgerinitiative ist erfüllt worden.