Birkenhügel. Warum Razzien in der Regel nicht vor 6 Uhr morgens beginnen und manchmal auf das Klingeln lieber verzichtet wird.

Der 7. Dezember 2022 gegen 6 Uhr morgens. In Birkenhügel fahren stark bewaffnete Polizeikräfte auf. Sogar ein gepanzertes Fahrzeug bezieht Stellung. Plötzlich gibt es dumpfe Schläge und Geräusche von zerberstendem Holz sowie splitterndem Glas. Wenig später liegt der 71-jährige Norbert G. mit der Brust auf dem Boden des Wohnzimmers, die Hände werden auf dem Rücken gefesselt.