Unbekannte schießen bei Saalburg auf vorbeifahrende Autos

Die Polizei sucht Zeugen, welche Donnerstagabend auffällige Personen oder Fahrzeuge zwischen Saalburg und Pöritzsch bemerkt haben. (Symbolbild)

Die Polizei sucht Zeugen, welche Donnerstagabend auffällige Personen oder Fahrzeuge zwischen Saalburg und Pöritzsch bemerkt haben. (Symbolbild)

Foto: Patrick Steeger / dpa

Saalburg  Bei Saalburg haben Unbekannte auf vorbeifahrende Autos geschossen. Außerdem verteilten Unbekannte Schrauben auf der Fahrbahn.

Bei Saalburg im Saale-Orla-Kreis haben Unbekannte Autos beschossen. Wie die Polizei am Freitag informierte, hätten sich am Donnerstagabend gegen 22.30 Uhr zwei Autofahrer unabhängig voneinander bei der Polizei gemeldet, dass sie zwischen Pöritzsch und Saalburg vermutlich beschossen worden seien und ihre Fahrzeuge dadurch beschädigt wurden.

Auf der betreffenden Straße vor der Zufahrt zu dem dortigen Campingplatz hätten bislang unbekannte Täter zunächst zahlreiche Schrauben auf der Fahrbahn verteilt. Zusätzlich seien in Richtung Saalburg fahrende Autos von einer angrenzenden Wiese mit einem unbekannten Gegenstand beschossen worden.

Bei einem Auto wurde eine Tür beschädigt und bei einem anderen Fahrzeug eine Seitenscheibe zerstört. Personen seien nicht verletzt worden. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, welche vor und nach der betreffenden Tatzeit auffällige Personen oder Fahrzeuge zwischen den beiden Orten bemerkt haben.

Zeugenhinweise nimmt die PI Saale-Orla unter der 03663/4310 entgegen.

Weitere Meldungen der Polizei für Thüringen