Ab Montag ist Poppendorf gesperrt

Poppendorf.  Für eine Woche Straßenbauarbeiten. Umleitung zwischen Eisenberg und Schkölen.

Das Ortseingangsschild Poppendorf. Dort wird ab Montag unter Vollsperrung gebaut.

Das Ortseingangsschild Poppendorf. Dort wird ab Montag unter Vollsperrung gebaut.

Foto: OTZ

Ab Montag, 19. Oktober bis voraussichtlich Samstag, 24. Oktober wird die Ortsdurchfahrt der Landesstraße 1071 in Poppendorf voll gesperrt. Das hat das Landratsamt kurzfristig mitgeteilt.

Während der Vollsperrung wird im Auftrag des Thüringer Landesamtes für Bau und Verkehr die Straßenoberfläche erneuert. Dazu wird der Belag abgefräst und anschließend mit einem Straßenfertiger neu eingebaut.

Umleitungen für Lkw und Pkw

Eine Umleitung von Wetzdorf nach Schkölen wird ausgeschildert für Lkw über Rauschwitz, Trotz und Eisenberg nach Schkölen. Die Pkw-Fahrer können die ausgeschilderte Umleitung über Frauenprießnitz und Thierschneck weiter über Graitschen nach Schkölen nutzen. Die Kreisverwaltung bittet alle Verkehrsteilnehmer um Beachtung der geänderten Verkehrsführung.

Alle Straßensperrungen: www.saaleholzlandkreis.de -> Aktuelles und Presse