Stadtroda. Aus Sicht der Polizei handelt es sich um politisch motivierte Sachbeschädigung – ermittelt wird aber nicht

Es war auch gestern nicht zu übersehen, dass verunstaltete Wahlplakat in der Herrenstraße in Stadtroda, das den amtierenden Landrat Andreas Heller (CDU), zeigt. Mit silbergrauer Farbe wurde das Gesicht Hellers unkenntlich gemacht. Seine Augen wurden überpinselt, genauso wie der Mund.