Achtung Autofahrer

Eisenberg: Obere Zeilbäume und Donitzschkau werden gesperrt

Eisenberg.  Ab Montag müssen sich Autofahrer in der Kreisstadt auf Umleitungen einstellen

Symbolbild: Ab Montag gelten in Eisenberg Straßensperrungen.

Symbolbild: Ab Montag gelten in Eisenberg Straßensperrungen.

Foto: Jens König

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wie das Ordnungsamt informiert, ist ab Montag und voraussichtlich bis zum 18. November dieses Jahres in Eisenberg die Obere Donitzschkau, zwischen der Gösener Straße und der Zufahrt zur Asphaltmischanlage, voll gesperrt. Ebenfalls ab Montag ist auch in den Oberen Zeilbäumen, auf Höhe „Am Stadion“, wegen Bauarbeiten kein Durchkommen mehr. Das Befahren der Straße bis zur Baustelle sei aber möglich. In beiden Fällen werde eine Umleitung ausgeschildert.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren