Gehweg in Eisenberg wird gesperrt

Eisenberg.  Ab Montag werden im Bereich Werkstraße und Bahnhofstraße in Eisenberg Rohre verlegt.

Wegen Bauarbeiten wird der Gehweg in der Bahnhofstraße in Eisenberg gesperrt

Wegen Bauarbeiten wird der Gehweg in der Bahnhofstraße in Eisenberg gesperrt

Foto: Stadt Eisenberg

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ab Montag, 20. Januar, soll im Bereich Werkstraße und Bahnhofstraße in Eisenberg gebaut werden.

Die Firma Diroba aus Großvargula wird Leerrohre verlegen und Spülbohrungen vornehmen. Dafür muss der Fußweg im gesamten Bereich zwischen der Bahnhofstraße über die Werkstraße in Richtung Bruss-Werk Eisenberg gesperrt werden. Eine entsprechende verkehrsrechtliche Anordnung für das Bauunternehmen hat die Untere Verkehrsbehörde in der Stadt Eisenberg am Donnerstag erlassen.

Laut der Anordnung wird die Gehweg-Sperrung bis voraussichtlich zum Montag, 3. Februar, andauern.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren