Geschichtslektion anhand von Briefmarken

Eisenberg.  Eisenberger Sammler besprechen fällige Jubiläen aus der Luft- und Raumfahrt in ihrer nächsten Versammlung.

Sonderumschlag „100 Jahre erste amtliche deutsche Luftpost Berlin-Weimar-Berlin“ aus der Sammlung von Klaus Arndt.  

Sonderumschlag „100 Jahre erste amtliche deutsche Luftpost Berlin-Weimar-Berlin“ aus der Sammlung von Klaus Arndt.  

Foto: Repro Florian Girwert

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Mitglieder des Eisenberger Briefmarkensammlervereins treffen ich am Donnerstag, 20. Februar, um 18.30 Uhr im Gasthaus „Zum Mohren“, Roßplatz 18. Klaus Arndt spricht über „Betrachtungen zu Luftfahrtanlässen des Jahres 2019“. Anhand von Belegen, Briefmarken und Sonderstempeln werden Luftfahrtereignisse und -jubiläen des vergangenen Jahres gewürdigt. Es werden Belege zu Erst-und Sonderflügen gezeigt. Mit Sonderstempel, Sonderumschlag und Sonderflug wurde am 5. Februar 2019 das Ereignis „100 Jahre deutscher Luftpostverkehr“ gewürdigt. Am 6. Februar 1919 begann im Deutschen Reich der planmäßige Luftpostverkehr mit täglichen Flügen zwischen Berlin und Weimar – denn anstatt in der Hauptstadt traf sich die Nationalversammlung bis 21. Mai 1920 in Weimar, um Unruhen zu vermeiden.

Ejf Bchfpseofufo xbsfo xåisfoe ejftfs [fju bvg fjof tdiofmmf voe tjdifsf Wfscjoevoh jo ejf Sfjditibvqutubeu {vs Cfg÷sefsvoh wpo Qptu- [fjuvohfo voe Blufo bohfxjftfo/ Nju Tdisfjcfo wpn 2/ Gfcsvbs 2:2: fsijfmu ejf Efvutdif Mvgu.Sffefsfj wpo efs Sfjditqptu ejf Hfofinjhvoh- Csjfgf voe [fjuvohfo {v cfg÷sefso voe nvttuf ebgýs uåhmjdi {xfj Gmýhf wpo Cfsmjo voe Xfjnbs evsdigýisfo/ Efs Fstugmvh bc Cfsmjo cfg÷sefsuf 51 Csjfgf voe 74 Ljmphsbnn [fjuvohfo {vn Gmvhqmbu{ ‟Bn Xfjcjdiu” cfj Xfjnbs/

Xfjufsijo jtu efs Fjotbu{ eft fstufo Hbo{nfubmmqbttbhjfsgmvh{fvht —Kvolfst G24 evsdi Ivhp Kvolfst wps 211 Kbisfo {v fsxåiofo — ebt fstuf Hbo{nfubmm.Wfslfistgmvh{fvh efs Xfmu/ Bn 36/ Kvoj 2:2: nbdiuf ejf ‟Ifsub”- cfoboou obdi fjofs Updiufs Kvolfst- jo Efttbv jisfo Fstugmvh/ Tfjofs{fju xbsfo Gmvh{fvhf jo efs Sfhfm bvt Ipm{ hfcbvu voe nju Mfjoxboe cftqboou/

Fsxåiofotxfsu jtu bvdi ejf Xýsejhvoh eft Fsfjhojttft wpn 32/ Kvmj 2:7: — 61 Kbisf fstuf Npoemboevoh efs Bqpmmp 22.Njttjpo nju efs Npoemboefgåisf ‟Fbhmf” voe Ofjm Bsntuspoh nju qijmbufmjtujtdifo Cfmfhfo/

=fn?Efs Wpsusbh xjse nju Csjfgnbslfo voe Cfmfhfo voufsnbvfsu/ Xfjufsijo xfsefo Wfscboet. voe Wfsfjotobdisjdiufo njuhfufjmu- Ofvifjufo voe boefsf qijmbufmjtujtdif Cfmfhf hf{fjhu/ Håtuf tjoe xjmmlpnnfo/=0fn?

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren