Herbstfest im Hospizverein

Eisenberg  Feierliches Gedenken an Verstorbene

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Verein zur Förderung der Hospizarbeit in Eisenberg und dem Saale-Holzland-Kreis feiert am Sonnabend anlässlich des Welthospiztages sein Herbstfest. Gemeinsam soll der Verstorbenen gedacht werden. „In einer feierlichen Veranstaltung werden ihre Namen genannt. So werden sie in unsere Mitte geholt und der Trauer und dem Verlustschmerz Raum gegeben“, sagt Esta Knop vom Vorstand des Vereins.

Zudem wolle der Verein über geleistete Aktivitäten im vergangenen Jahr berichten und einen Einblick in kommende Pläne geben. Nach der Gedenkfeier gebe es die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre und bei einem kleinen Imbiss mit anderen Betroffenen ins Gespräch zu kommen und Angebote des Vereins kennenzulernen.

Sonnabend, 12. Oktober, 10 Uhr, Waldkliniken Eisenberg, Hörsaal

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.