Prosit auf ein erfolgreiches Bankjahr in Eisenberg

Eisenberg.  Regionale Genossenschaftsbank feiert zum Neujahrsempfang den Jahresauftakt mit 400 Mitgliedern und Mitarbeitern in der Stadthalle Eisenberg.

Neujahrsempfang der Volksbank Eisenberg in der Stadthalle Eisenberg.

Neujahrsempfang der Volksbank Eisenberg in der Stadthalle Eisenberg.

Foto: Angelika Munteanu

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auf dem Neujahrsempfang der Volksbank Eisenberg am Mittwochabend stoßen die Eisenberger Nicole Seikel und Notar Martin Seikel mit dem Prokuristen Toni Scheller und Bankvorstand Katrin Spindler (im Bild von links) auf ein erfolgreiches Bankjahr 2020 an.

Für das neue Jahr hat der Vorstand eine neue Ära der Digitalisierung des Bankgeschäftes angekündigt. Den Start ins neue Bankjahr hat die regionale Genossenschaftsbank gemeinsam mit etwa 400 Mitgliedern und Mitarbeitern in der Stadthalle gefeiert.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren