Unbekannte stehlen diverse Baustellenwerkzeuge: Polizei bittet um Hinweise

Zöllnitz.  Wer hat verdächtige Personen auf einer Großbaustelle beobachtet?

Die Polizei ermittelt in einem Diebstahlsfall auf einer Baustelle (Symbolbild).

Die Polizei ermittelt in einem Diebstahlsfall auf einer Baustelle (Symbolbild).

Foto: Roland Weihrauch / dpa

In Zöllnitz wurden mehrere Utensilien von einer Großbaustelle in Zöllnitz im Zeitraum vom 28 August bis zum neunten September entwendet. Unter den gestohlenen Gegenständen seien zwei Tauchpumpen der Marke Wacker Neuson, ein Schweißerhelm, ein Paket Elektroden, ein Elektrodenschweißgerät der Marke Würth, ein Verlängerungskabel und zwei Stück C-Schlauch gewesen.

Der Wert der Geräte wird auf insgesamt rund 2.700 Euro geschätzt. Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen liefern können, die sich zum Tatzeitraum auf der Baustelle aufgehalten haben. Angaben können unter der Telefonnummer 036428/64-0 gemacht werden.

Weitere Blaulichtmeldungen aus Thüringen

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.