Zeulenroda. Was soll mit dem Spaßbad Waikiki in Zeulenroda passieren? Mehr als 500 Menschen haben sich an einer Facebook-Umfrage der OTZ beteiligt.

Wie soll es mit dem Spaßbad Waikiki weitergehen? Mehr als 500 Menschen haben sich an einer (natürlich nicht repräsentativen) Online-Abstimmung unserer Zeitung auf der Social-Media-Plattform Facebook beteiligt. Am Ende standen sechs Abstimmungsvarianten zur Verfügung.