Pößneck. Im Schulungsgarten an der Kleingartenanlage Kirschplantage haben Besucher ab sofort die Möglichkeit sich über Tiere und Pflanzen zu informieren.

„Wer einen Garten hat, braucht weder Fitnessstudio noch Urlaub“, lautet ein Satz des Psychotherapeuten Fritz Neuhauser. Das Pflegen eines Garten ist Passion und Aufgabe zugleich, die viel Wissen und Engagement seitens des Betreibers voraussetzt. Im freizugänglichen Muster- beziehungsweise Lehrgarten des Regionalverbandes Orlatal Gartenfreunde an der Kirschplantage, am Ortsausgang Pößneck in Richtung Wernburg, stehen seit wenigen Tagen drei neue Tafeln, die Wissen rund um die heimische Flora und Fauna vermitteln.