Pößneck. Nadine Guth übernimmt die Pößnecker Kleintierpraxis von Dorith Jacob. Wie sich die neue Chefin die Zukunft der Praxis vorstellt.

Die einzige Kleintierpraxis in Pößneck hat eine neue Besitzerin. Die 35-jährige Nadine Guth übernahm dieser Tage das kleine Unternehmen in der Hohen Straße von Dorith Jacob. Die beiden Frauen vollzogen quasi einen Rollentausch: Guth war seit 2020 Jacobs Angestellte, nun wird die 60-Jährige von der Jüngeren bezahlt. Sie erhofft sich mehr Zeit, zum Beispiel für die drei- und fünfjährigen Enkel. Zahnmedizin und Reptilien sind Guths Steckenpferde, während Jacob Katzenexpertin und ein Faible für Kleinwiederkäuer wie Ziegen, Lamas und Alpakas hat. Beide Frauen ergänzen sich, verstehen sich gut und lernten sich vor 19 Jahren erstmals kennen.