Pößneck. Drei Angeklagte aus dem Saale-Orla- und Saale-Holzland-Kreis: Was das Amtsgericht Pößneck entschieden hat und was das Schokoladenwerk Berggold zum Ausgang des Verfahrens sagt.

Ein 35-Jähriger aus dem Orlatal und ein Pärchen – er 55, sie 47 – aus dem nördlichen Saale-Holzland-Kreis sind am Amtsgericht Pößneck des gemeinschaftlichen gewerbsmäßigen Diebstahls – umgangssprachlich: des Bandendiebstahls – im besonders schweren Fall angeklagt worden. Mindestens einmal beziehungsweise Ende 2018 war dem Trio ein Coup zum Nachteil des Pößnecker Schokoladenwerkes Berggold gelungen, im Frühjahr 2019 flogen die Drei bei einem weiteren Versuch auf.