Pößneck. Eine großzügige Spende wird in einen sicheren Schulweg für Grundschüler aus dem Saale-Orla-Kreis in der dunklen Jahreszeit investiert. Welche Idee umgesetzt wurde und welche Grundschulen in den Genuss der Aktion kommen.

Um Schüler sicherer durch den Straßenverkehr zu bringen, hat der 1. SV Pößneck Reflektor-Armbänder an die 1a der GrundschuleAm Rosenhügel verteilt. „Wir haben uns für die Bänder entschieden, um die Erkennbarkeit der Kinder morgens auf dem Weg zur Schule zu gewährleisten“, sagt Jugendwart Hans-Martin Stolzmann. „Und weil viele unserer Trainingszeiten in den Nachmittag fallen und es gerade in den Wintermonaten früh dunkel wird, können es die Kinder auch nach dem Training nutzen, um wieder sicher nach Hause zu kommen.“