Einbrecher treten Haus- und Wohnungstür ein - Mofafahrer stürzt mit 2,3 Promille

Die Polizei meldet diese Vorfälle aus Neustadt

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Arno Burgi/dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mofafahrer stürzt mit 2,3 Promille

Neustadt an der Orla. Am 8. September gegen 16:15 Uhr stürzte ein 46- jähriger Mofafahrer in der Straße Am Gries in Neustadt/ Orla. Der 46- jährige blieb zwar dabei unverletzt, jedoch stellten die Beamten vor Ort fest, dass beim 46-jährigen nicht die nötige Fahrtauglichkeit vorhanden war. Die Atemalkoholkonzentration vor Ort betrug 2,33 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme im Krankenhaus in Schleiz durchgeführt.

Einbrecher treten Haus- und Wohnungstür ein

Neustadt/ Orla. Bereits am 7. September gegen 22:30 Uhr begaben sich mehrere Personen in eine Wohnung in der Leonard- Frank- Straße in Neustadt an der Orla, indem sie zunächst die Hauseingangs- und danach die Wohnungstür eintraten. Anschließend wurde in der Wohnung eine E- Gitarre entwendet. Zum Zeitpunkt des Einbruchs war der Wohnungseigentümer nicht anwesend. Hinweise zu den Tätern und zum Verbleib des Beuteguts nimmt die Polizeiinspektion Saale- Orla unter der Telefonnummer: 03663-4310 entgegen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.