Fischerfest bei Dreba abgesagt

Dreba/Plothen.  Auch ein weiterer Termin ist betroffen.

Das Dreba-Plothener Teichgebiet.

Das Dreba-Plothener Teichgebiet.

Foto: Peter Cissek / Archiv

Das Fischerfest, das am kommenden Wochenende im Rahmen der traditionellen Fisch- und Wildwochen im Land der Tausend Teiche beziehungsweise in der Regie der Kultur- und Heimatstiftung Dreba gefeiert werden sollte, wurde von den Veranstaltern am Dienstag abgesagt.

Auch das Abfischen des Döringenteiches wurde abgeblasen.

Unter www.land-der-tausend-teiche.de finden sich tagesaktuelle Informationen zu durchführbaren Wanderungen und Abfischterminen im Rahmen der Fisch- und Wildwochen.