Hexen-Ferien zu Ostern im Freizeitzentrum Pößneck

Pößneck.  Das Freizeitzentrum Pößneck lädt bereits zum nächsten Ferienprogramm ein.

Hier ein Archivbild vom Brezeltag 2019 im FZZ Pößneck.

Hier ein Archivbild vom Brezeltag 2019 im FZZ Pößneck.

Foto: Foto: Stadtverwaltung Pößneck

Das Winterferienprogramm des Freizeitzentrums Pößneck (FZZ) ist noch in vollem Gange, da können interessierte Eltern ihre Kinder bereits für die nächste Ferienfreizeit anmelden. Denn während die Ferienkinder aktuell noch unter dem Motto „Feuer, Eis und Schnee“ eine spannende Winterpause erleben, steht zu Ostern an vier Tagen ein magisches Ferienthema auf dem Programm.

Vom 14. bis 17. April stehen die Osterferien im FZZ unter dem Titel „Hexerei und Magie!“. Spannende und magische Ferienerlebnisse sollen den jungen Teilnehmern geboten werden. „Taucht ein in alte Schriftzeichen, Zaubertranklehre, Wahrsagen, die Lehre von magischen Wesen und vielem mehr“, bewirbt die Einrichtung das Angebot für Kinder von 6 bis 11 Jahren auf ihrer Internetseite. Die Betreuung erfolge in der Zeit von 7.30 bis 16 Uhr. Anmeldungen können demnach tage- oder wochenweise erfolgen.

Kinder, deren Eltern auf eine wochenweise Betreuung angewiesen sind, werden vorrangig aufgenommen. Der Wochenpreis beläuft sich auf 60 Euro inklusive Verpflegung, Fahrtkosten und Eintrittsgeldern.

Informationen und Anmeldung unter www.fzz-poessneck.de

Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.