Hochbeet für Kita Farbenklex in Triptis

Hochbeet für die Kita Farbenklex in Triptis.

Hochbeet für die Kita Farbenklex in Triptis.

Foto: Theresa Wahl / OTZ

Triptis.  Kleiner Beitrag zum Insektenschutz

„Gemeinsam für mehr Artenvielfalt“ – so ist eine bundesweite Aktion überschrieben, die in dieser Woche zum Thema Bienen- und Insektenschutz in 450 Nahkauf-Märkten stattfindet. Ziel dieser ist es, insgesamt 530 blühende Hochbeete in ganz Deutschland aufzustellen. Eines davon findet sich nun auf dem Außengelände der Kita Farbenklex in Triptis, welches von Petra Müller (hinten links), Nahkauf-Inhaberin in Triptis, gesponsert wurde. Gerne habe sie sich an der Aktion beteiligt, um so einen „kleinen Beitrag“ zum Insektenschutz zu leisten und bereits den Jüngsten zu vermitteln, wie wichtig Bienen für die Umwelt sind, sagte sie. Die Freude bei den Kindern, Kita-Leiterin Franziska Nitsch (Mitte) und ihren Kollegen war groß. Ein „Herzenswunsch“ sei in Erfüllung gegangen. Dazu passend wurde kürzlich auch ein Bienenprojekt in der Einrichtung gestartet.