Simsonfahrer bei Sturz auf Ölspur verletzt

Bodelwitz  Die Polizei meldet diesen Vorfall bei Bodelwitz nahe Pößneck.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Dienstag gegen 20 Uhr fuhr ein 17-Jähriger mit seinem Kleinkraftrad zwischen Bodelwitz und Gertewitz. Aufgrund einer Ölspur kam er zu Fall und verletzte sich dabei leicht. An seiner Simson entstand Sachschaden in Höhe von 200 Euro.

Der Verursacher der Ölspur konnte bei der Unfallaufnahme ermittelt werden.

Vorfahrt missachtet: Beifahrerin auf B281 verletzt

Sattelzug will Moped überholen: Zwei Jugendliche verletzt

Nach Streit in Pößnecker Diskothek: Polizei korrigiert Darstellung

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.