Simsonfahrer stürzt wegen einer Ölspur

Bodelwitz/Gertewitz  Bodelwitz/GertewitzAm Dienstag, gegen 20 Uhr, befuhr ein 17-Jähriger mit seinem Kleinkraftrad die Straße zwischen ­Bodelwitz und Gertewitz. Aufgrund einer Ölspur kam er zu Fall und verletzte sich dabei leicht, teilte ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Dienstag, gegen 20 Uhr, befuhr ein 17-Jähriger mit seinem Kleinkraftrad die Straße zwischen ­Bodelwitz und Gertewitz. Aufgrund einer Ölspur kam er zu Fall und verletzte sich dabei leicht, teilte die Landespolizeiinspektion Saalfeld mit. An seiner Simson entstand Sach­schaden, der auf etwa 200 Euro geschätzt wurde. Der Verursacher der Ölspur habe im Zuge der Unfallaufnahme ermittelt werden können.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.