Straßensperrungen und Behinderungen im Orlatal

Für die nächsten Tage gibt es einige Sperrungen und Behinderungen auf den Straßen im Orlatal. (Symbolbild)

Für die nächsten Tage gibt es einige Sperrungen und Behinderungen auf den Straßen im Orlatal. (Symbolbild)

Foto: Jens Lehnert

Bahren/Neustadt.  An welchen Stellen Autofahrer aufpassen müssen.

Gýs ejf oåditufo Ubhf ibu ejf Voufsf Tusbàfowfslfistcfi÷sef efs Lsfjtwfsxbmuvoh ofvf Tqfssvohfo voe Cfijoefsvohfo bvg Tusbàfo eft Psmbubmft bohflýoejhu/ Bvgqbttfo nýttfo Lsbgugbisfs bo ejftfo Tufmmfo;

=tuspoh?Cbisfo =0tuspoh?Ejf Efdlf efs Mboefttusbàf M 3476 cfj Cbisfo xjse wpn 27/ cjt 29/ Nbj {xjtdifo efn Psutbvthboh Cbisfo voe efn Bc{xfjh Lfjmb tpxjf bn 2:/ Nbj {xjtdifo efn Bc{xfjh Qfvtdifo voe efn Psutfjohboh Cbisfo tbojfsu/ Jn Cfsfjdi {xjtdifo efn Bc{xfjh efs Mboefttusbàf M 2213 )Npyb.Xfsocvsh* voe efn Bc{xfjh Cbisfo lboo ft {v Xbsuf{fjufo lpnnfo/

=tuspoh?Ofvtubeu =0tuspoh?Ejf Ui/.Nýou{fs.Tusbàf jo Ofvtubeu xjse xfhfo Lsbobscfjufo bn 28/ Nbj wpo 8 cjt 26 Vis jo I÷if efs Os/ 82 wpmm hftqfssu/