Unfallflüchtige schnell gestellt

Pößneck  PößneckIn der Neustädter Straße in Pößneck ist es am Freitag zu einer Unfallflucht gekommen. So ist eine 50-jährige Frau rückwärts von einem Grundstück gefahren. Hierbei beschädigte sie einen Pkw auf ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In der Neustädter Straße in Pößneck ist es am Freitag zu einer Unfallflucht gekommen. So ist eine 50-jährige Frau rückwärts von einem Grundstück gefahren. Hierbei beschädigte sie einen Pkw auf der gegenüberliegenden Straßen­seite. Anschließend fuhr die Unfallverursacherin davon. Eine Zeugin notierte sich das Kennzeichen und rief die Polizei. Diese ermittelte die Fahrerin und stellte an ihrem Wagen frische Unfallspuren fest. Die Frau hat sich nicht nur wegen des Verdachts der Unfallflucht, sondern auch wegen Trunkenheit im Straßenverkehr zu verantworten. Ein Atemalkoholtest ergab nämlich 2,74 Promille.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.