Vorfahrt missachtet: Beifahrerin auf B281 verletzt

Unterwellenborn  Bei einer Kollision auf der B281 bei Unterwellenborn ist eine 83-Jährige verletzt worden. Grund für den Unfall war ein Vorfahrtsfehler.

Eine 83-Jährige wurde leicht verletzt. Symbol-

Eine 83-Jährige wurde leicht verletzt. Symbol-

Foto: Daniel Volkmann

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei einer Kollision auf der B281 bei Unterwellenborn ist eine 83-Jährige verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 82-jähriger am Dienstagvormittag mit seinem Opel von Unterwellenborn kommend nach links auf die B281 auffahren. Dabei habe er die Vorfahrt missachtet und sei mit dem Renault eines 80-Jährigenkollidiert, der in Richtung Pößneck unterwegs war.

Die 83-jährige Beifahrerin des Opel sei bei dem Unfall leicht verletzt worden. Beide Fahrzeuge hätten abgeschleppt werden müssen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.