Hubschrauber über Rudolstadt

Rudolstadt.  Einsatz um Mitternacht auf der Bleichwiese

Hubschrauber der DRF Luftrettung

Hubschrauber der DRF Luftrettung

Foto: Foto Marco Kneise

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein medizinischer Notfall war der Grund für den Einsatz von Rettungskräften und Feuerwehr in der Nacht auf Mittwoch auf der Bleichwiese in Rudolstadt. Dabei wurde eine Person mit einem Rettungshubschrauber der DRF Luftrettung abtransportiert.

Die Rudolstädter Feuerwehr war über Mitternacht mit acht Personen und mehreren Fahrzeugen im Einsatz, um das Gelände für die Landung des Hubschraubers abzusichern und auszuleuchten.

Der Grund für den Einsatz war eine Auseinandersetzung in der Rudolstädter Gemeinschaftsunterkunft, bei dem ein Mann lebensbedrohlich verletzt wurde.

Weitere Blaulicht-Meldungen aus Ostthüringen lesen Sie hier

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren