Landrat: Sparkasse Saalfeld-Rudolstadt musste handeln

Saalfeld.  Die Bank sei ein wichtiger Partner des Mittelstandes und die Bargeldversorgung auch weiterhin gesichert.

Die Sparkassen-Geschäftsstelle in Gorndorf steht mit auf der Schließungsliste. Ab nächstem Jahr soll hier das Kundenservicecenter mit seinen telefonischen Angeboten arbeiten und im Erdgeschoss werden nur noch Automaten zur Verfügung stehen.

Die Sparkassen-Geschäftsstelle in Gorndorf steht mit auf der Schließungsliste. Ab nächstem Jahr soll hier das Kundenservicecenter mit seinen telefonischen Angeboten arbeiten und im Erdgeschoss werden nur noch Automaten zur Verfügung stehen.

Foto: Jens Voigt

Landrat Marko Wolfram (SPD) als Vorsitzender des Verwaltungsrates wirbt für Verständnis für die angekündigte Straffung des Geschäftsstellennetzes der Kreissparkasse. „Wir dürfen die Augen nicht vor den Herausforderungen verschließen und durch Nichtstun unsere Sparkasse in eine Schieflage bringen“, so der Landrat.

Um unter den drastisch veränderten Bedingungen vor allem der anhaltenden Niedrigzinspolitik den öffentlichen Auftrag zur Versorgung mit Finanzdienstleistungen weiterhin erfüllen zu können, seien Kosteneinsparungen erforderlich. „Darauf hat die Bankenaufsicht unmissverständlich hingewiesen“, erklärt Wolfram.

Kredite in Höhe von 68 Millionen Euro

Die Kreissparkasse versorge über 3200 kleine bis mittelständische Firmen der Region mit Krediten in Höhe von insgesamt rund 68 Millionen Euro. „Dafür ist eine solide Eigenkapitaldecke der Kreissparkasse unerlässlich“, betont der Verwaltungsratsvorsitzende. Es wäre unsolide, unwirtschaftliche Geschäftsstellen zu erhalten und damit letztlich die Sparkasse in ihrem Bestand zu gefährden.

Verständnis hat der Landrat für Befürchtungen, dass die Versorgung mit Bargeld für ältere Menschen schwieriger werde, die keine Online-Angebote nutzen. Hier biete die Sparkasse mit ihrem Bargeld-Lieferservice jedoch eine einfache Alternative. Zudem gebe es vielerorts die Möglichkeit, in Supermärkten beim Einkauf Bargeld abzuheben.