Von Sprache bis Holzverarbeitung: Neue Kurse an Vhs Saalfeld

Saalfeld.  Das neue Semesterprogramm Frühjahr/Sommer 2020 ist veröffentlicht

Das neue Programmheft der Kreisvolkshochschule.

Das neue Programmheft der Kreisvolkshochschule.

Foto: Foto: Laufke

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Kreisvolkshochschule Saalfeld-Rudolstadt hat zu Beginn des Jahres das neue Programmheft Frühjahr/Sommer 2020 veröffentlicht. Es liegt zur Mitnahme in den Geschäftsstellen Saalfeld und Rudolstadt und in vielen öffentlichen Einrichtungen im Landkreis aus. Neu in diesem Semester ist die Reihe der Vhs-Web-Vorträge. Es werden gesundheitliche Themen wie Demenz, Migräne, Chronische Atemwegserkrankungen und Parkinson in vier Live-Online-Seminaren auf einer Bildleinwand präsentiert. Die Dozenten sitzen dabei live vor der Webcam. Am Ende der jeweiligen Veranstaltung kann man ihnen Fragen über einen Chat stellen. In Zusammenarbeit mit der Thüringer Landeszentrale für politische Bildung veranstaltet die Kreisvolkshochschule eine weitere Vortragsreihe zum Islam in Deutschland.

Anfänger erhalten im Kurs Holzschnitzen erste Kenntnisse in dieser Technik der Holzbearbeitung. Aber auch Personen mit Vorkenntnissen lernen im gleichen Kurs, wie die eigenen Werkstücke besser gelingen oder im Kursangebot Drechseln an einer Drechselbank, eigene Arbeiten herzustellen. Im neuen Semester kann man sich im Sprachbereich für Bildungsveranstaltungen anmelden, die nach dem Thüringer Bildungsfreistellungsgesetz anerkannt sind. Hierunter fallen der Kurs Englisch für den Beruf A2 im März 2020 und die Sprachreise nach Valletta im November 2020.

Kenntnisse in chinesischer Sprache und Körpertherapie

Wer Kenntnisse in der chinesischen Kultur und Körpertherapie erwerben möchte, kann sowohl die immer bedeutsamer werdende Sprache Chinesisch erlernen als auch im Bereich Gesundheit Grundlagen in Shiatsu erwerben, einer Verbindung aus Akupunktur und Massage. Interessierte, welche eine Fremdsprache erlernen oder gezielt auffrischen möchten, werden in einer kostenlosen Sprachenberatung am 4. Februar in der Geschäftsstelle Rudolstadt, Schwarzburger Chaussee 12, oder am 6. Februar in der Geschäftsstelle Saalfeld, Jahnstraße 2, jeweils von 15 bis 18 Uhr informiert. In einem ausführlichen Beratungsgespräch erfahren sie, wo sie wirklich stehen und welcher Kurs auf sie zugeschnitten ist. Grundlagen in der EDV können in den bewährten Einsteigerkursen für Computer, Smartphones und Tablets (Android) erworben werden.

Erwachsene Personen, für welche Lesen und Schreiben eine Herausforderung darstellt, sind eingeladen, sich in der Kreisvolkshochschule für die Auffrischung dieser Grundbildungskompetenzen anzumelden. Das neue Semester beginnt am 17. Februar.

Anmeldungen sind über die Website www.kvhs-saalfeld-rudolstadt.de, telefonisch unter 03671 359040 oder persönlich in den Geschäftsstellen Saalfeld und Rudolstadt möglich. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisvolkshochschule stehen für weitere Informationen zu den Bildungsveranstaltungen gern zur Verfügung.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.