Saalfeld. Rund 40 Flüchtlinge demonstrierten am Donnerstag gegen Rassismus und Abschiebung sowie für eine bessere Unterbringung.

Über 40 Flüchtlinge und mehrere Aktivisten aus der Region haben am Donnerstagvormittag gegen Abschiebungen, Rassismus und Ungerechtigkeit im Asylverfahren demonstriert. Initiator war die Initiative „Refugee Black Box Community“ aus Rudolstadt.