Jena/Leipzig. Alle zwei Stunden verkehren ab Dezember Doppelstockzüge mit 462 Sitzplätzen zwischen Leipzig, Nürnberg, Stuttgart und Karlsruhe

Alle zwei Stunden wird künftig ein Doppelstock-Intercity (IC) auf der Strecke der Saalbahn verkehren und damit die bestehende Direktverbindung nach Franken und Baden-Württemberg deutlich ausbauen. Am Freitag bestätigte die Deutsche Bahn entsprechende Informationen dieser Zeitung.