Rudolstadt. Wie Udo und Barbara Henkel aus Rudolstadt-Cumbach mit dem Verlust ihres Hauses umgehen, wer jetzt hilft und welche Fragen sich stellen.

Es war der 31. Mai, als Udo und Barbara Henkel binnen weniger Stunden ihr Zuhause im Rudolstädter Ortsteil Cumbach und nahezu ihr gesamtes Hab und Gut verloren. Was mit einem Glimmen in einer Hecke des Grundstücks begann, endete für sie in der Katastrophe. Ihr Haus stand in Flammen.