Saalfeld. “Die Kosmonauten“ alias “Kraftklub“ spielen am Donnerstag vor gut 400 Leuten - die Nachfrage war ungleich größer

Für die beiden im Klubhaus der Jugend in Saalfeld aktiven Vereine wird es der Höhepunkt des Jahres: Bei einem exklusiven Konzert treten am Donnerstagabend die Musiker der Band "Die Kosmonauten" auf, hinter denen sich "Kraftklub" aus Chemnitz verbirgt, eine der angesagtesten Rap-Rock-Bands des Landes. Gut 400 Leute werden dann in Saalfeld dabei sein, die Nachfrage war ungleich größer.