In Rudolstadt Rathaus und Turnhallen wieder auf

Das Rathaus von Rudolstadt.

Das Rathaus von Rudolstadt.

Foto: Martin Hauswald / Archivbild

Rudolstadt.  Das Rudolstädter Rathaus ist ab 10. Juni wieder für Publikumsverkehr geöffnet. Alle Abteilungen können zu den üblichen Sprechzeiten besucht werden.

Zugangsvoraussetzungen beim Betreten des Rathauses sind das Tragen einer qualifizierten Mund-Nasen-Bedeckung sowie das Einhalten bekannter Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen. Corona-Test und Kontaktnachverfolgung sind nicht notwendig.

Bereits seit Montag sind die städtischen Turnhallen wieder für Vereine geöffnet. Hier entfällt ab 10. Juni die Testpflicht. Am Freitag, 11. Juni, ziehen auch die Dorfgemeinschaftshäuser nach. Die Einrichtungen halten ihr eigenes Infektionsschutzkonzept vor, welches beachtet werden muss, informiert die Stadtverwaltung.