Mann stößt mit Auto gegen Baum, Baum fällt auf anderes Auto

Saalfeld.  Einen Baum zu Fall, brachte am Donnerstagabend ein 64-jähriger Autofahrer auf einem Parkplatz in Saalfeld. Dabei wurde ein weiteres Auto beschädigt.

Mit einem durch ein Auto gefällten Baum hatte es die Polizei in Saalfeld am gestrigen Donnerstagabend zu tun. (Symbolbild)

Mit einem durch ein Auto gefällten Baum hatte es die Polizei in Saalfeld am gestrigen Donnerstagabend zu tun. (Symbolbild)

Foto: Patrick Pleul

Wie die Polizei mitteilt, wollte der 64-Jährige mit seinem Auto am gestrigen Abend in Saalfeld von einem Parkplatz fahren. Auf dem leicht ansteigenden Gelände gab der Mann offensichtlich etwas zu viel Gas. Mit dem Auto fuhr er zunächst gegen eine Steinmauer und anschließend gegen einen Baum.

Der Baum kippte durch die Wucht des Aufpralls und fiel anschließend auf das Dach eines hier abgestellten Autos. Verletzt wurde dabei niemand. Über die Schadenshöhe äußerte sich die Polizei nicht.