Vollsperrung der Landstraße zwischen Meura und Reichmannsdorf

Meura/Reichmannsdrof.  Ab dem 30. März soll die L2654 im Bereich Meura Ortsausgang bis Schlagethal gesperrt werden. Eine Umleitung werde ausgeschildert.

Wegen Straßenbauarbeiten soll die L2654 zwischen Meura und Reichmannsdorf gesperrt werden.

Wegen Straßenbauarbeiten soll die L2654 zwischen Meura und Reichmannsdorf gesperrt werden.

Foto: Claudia Klinger

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wegen Straßenbauarbeiten soll die L2654 zwischen Meura und Reichmannsdorf ab Ortsausgang Meura bis Schlagethal in zwei aufeinanderfolgenden Abschnitten für den Zeitraum vom 3. März bis zum 8. Mai voll gesperrt werden. Das teilt das Thüringer Bauamt am Donnerstagmittag mit.

Ein Umleitung für alle Fahrzeuge werde von Reichmannsdorf über die B281 in Richtung Saalfeld, Bernsdorf und Wittgendorf und in die Gegenrichtung ausgeschildert.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.