Zierkirschen fallen in Bad Blankenburg

Bad Blankenburg  Maßnahme im Zuge des Straßenbaus

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In den Jahren 2019 und 2020 wird durch das Straßenbauamt Mittelthüringen die Schwarzburger Straße in Bad Blankenburg grundhaft ausgebaut.

Zum Ende des ersten Bauabschnittes wurde festgestellt, dass die Zierkirschen etwa ab der Einmündung Pestalozzistraße leider nicht erhalten werden können. Im Zuge der Straßenbauarbeiten musste doch weiter in den Wurzelraum der Bäume eingegriffen werden als geplant. Zugversuche an den Bäumen haben bestätigt, dass deren Standsicherheit nicht mehr gewährleistet ist. Gefällt werden sie kurzfristig in den nächsten Tagen.

An allen anderen Zierkirschen wird in diesen Tagen das sogenannte Lichtraumprofil freigeschnitten, damit der jetzt wieder fließende Verkehr nicht behindert wird.

Für alle zu fällenden Bäume wird es entlang der Schwarzburger Straße entsprechend der Baumschutzsatzung der Stadt Bad Blankenburg umfangreiche Ersatzpflanzungen geben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.