Zimmerbrand in Probstzella: Schnelles Eingreifen der Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Probstzella.  Am Freitagabend kam es in Probstzella im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt zu einem Zimmerbrand.

Symbolbild.

Symbolbild.

Foto: Marcel Kusch / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In einem Zimmer einer Wohnung im Ortsteil Marktgölitz in Probstzella ist am Freitagabend ein Brand ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilte, war der fahrlässige Umgang mit heißer Asche Auslöser für das Feuer.

Noch vor einem Übergreifen auf das gesamte Gebäude konnte die Feuerwehr den Brand löschen. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro.

Weitere Blaulichtmeldungen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.